Clublokal ist das Restaurant Goldberg in Fellbach
Mail: info@kiwanis-club-stuttgart.de

Serving the Children of the World

    Sinne tanzen im Takt der Motoren

    Erste Hans-Peter Bunz Gedächtnisfahrt

    Vorbei an sich wiegenden Getreidefeldern, durch die Kühle des Schwarzwaldes, den Duft von Bougainvillea und den Geruch einer Sattlerei und einer Autowerkstatt in der Nase: Die Sinne tanzten im Takt der Motoren bei der ersten Hans-Peter Bunz Gedächtnisfahrt. 25 Mitglieder, Familienmitglieder und Freunde des KIWANIS Clubs Stuttgart nahmen die Strecke von Fellbach nach Baden-Baden unter die Räder. Das Ziel: das 40. Oldtimer Meeting und eine Spende von 100 Euro pro Fahrzeug für den KIWANIS Hilfsfonds Stuttgart.

    Die Idee war noch von Hans-Peter Bunz, einem leidenschaftlichen Auto- und Oldtimerfahrer, geboren worden. Im Andenken an das verstorbene Clubmitglied ließ der KIWANIS Club die Idee wieder aufleben und erfüllte sie mit Leben. Dem Vater von Hans-Peter Bunz war es natürlich vorbehalten, den Startschuss für die Ausfahrt zu geben. 

     

    Mit dem Roadbook in der Hand und der Freude im Herzen machte sich der Tross bei strahlendem Sonnenschein am 9. Juli auf den Weg. Das erste Etappenziel wurde im Heimerdingen bei Kienle Au-tomobiltechnik angesteuert. Bei einem der weltweit anerkanntesten Spezialisten für historische Fahrzeuge, vor allem der Marke Mercedes-Benz, erlebten die Teilnehmer, welche automobilen Schätze unter den fachkundigen Händen der Mitarbeiter wieder zu neuem Glanz erstrahlen. 

     

    Über die Schwarzwald-Höhenrücken von Nagold, Enz und Murg mit einem kulinarischen Boxenstopp in der Alten Mühle an der Eyach erreichte die Gruppe Baden-Baden. Das zeigte sich von seiner schönsten Seite: Sonnenschein und jene Art von Entschleunigung nach 135 Kilometer Fahrt, die nur der mondänen Kurstadt zu eigen ist. Ziel erreicht: Beschwingt von einem Aperol Sprizz auf den Kurhausterrassen wartete das Erlebnis von 350 glänzenden Karossen im Kurpark und ein sommerlicher Abend in einem Meer aus Tausenden Lichtern.

     

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0

    Serving the children

    Der KIWANIS-Club Stuttgart e. V. unterstützt vor allem Kinder in der Region Stuttgart. Kiwanier leisten Hilfe für Menschen, insbesondere Kinder, die durch die Maschen des sozialen Netzes gefallen sind und sich nicht selbst helfen können.