Clublokal ist das Restaurant Goldberg in Fellbach
Mail: info@kiwanis-club-stuttgart.de

Serving the Children of the World

    Gas geben und Spaß haben

    „Fahren wir nochmal?“ Bei dieser Frage glänzen die Augen vor Freude.  Der Fragesteller gehört nicht zu den Schnellsten auf der Strecke. Aber das ist bei allen sportlichen Ambitionen der Kinder, Jugendlichen und der älteren Heranwachsenden an diesem Samstagnachmittag nicht das Entscheidende. Gas geben und Spaß haben ist für die 18 Starter auf der Bahn Kart & Fun in Neckartenzlingen angesagt: Schützlinge der Kinder- und Jugendhilfe Neuhausen, der Kindereinrichtung St. Josef Stuttgart, deren Betreuern und zwei Bleifüßen aus dem KIWANIS Club Stuttgart. Einige sitzen zum ersten Mal in einem Kart, trauen sich erst nach einer gemeinsamen Runde mit der Instruktorin selbst ans Steuer. 

     

    Ihnen ist der Beifall genauso gewiss wie den Ambitionierten, die hin und wieder vom Streckeninstruktor eingebremst werden. Spät bremsen, nicht zu schnell wieder aufs Gas gehen, die eigene Ideallinie finden, überholen und immer den Nächsten hinter sich im Blick behalten. Kartfahren ist körperliche und mentale Höchstleistung. Das wurde allen bewusst, die sich nach 15 Minuten Training und 20 Minuten im Renntempo aus den engen Sitzschalen gewunden haben. Beim abschließenden Pizzaessen wurde nicht der sonst übliche Benzinklatsch gehalten, sondern sich mit den Jugendlichen und den Betreuern ausgetauscht.  

    Serving the children

    Der KIWANIS-Club Stuttgart e. V. unterstützt vor allem Kinder in der Region Stuttgart. Kiwanier leisten Hilfe für Menschen, insbesondere Kinder, die durch die Maschen des sozialen Netzes gefallen sind und sich nicht selbst helfen können.