Clublokal ist das Restaurant Goldberg in Fellbach
Mail: info@kiwanis-club-stuttgart.de

Serving the Children of the World

    Frühe Hilfen für Väter: Besuch im Kinderschutz-Zentrum Stuttgart

    Große Räume, reich verzierte Decken, helle Möbel. Kühlende Windbrisen, die durch das offenen Fenster ziehen, beschwingen die leichten Vorhänge in Pastellfarben. Wohfühlatmosphäre an einem Juliabend beim Besuch des KIWANIS Clubs Stuttgart beim Kinderschutz-Zentrum Stuttgart.

    Wie wichtig diese ob der Erlebnisse für Kinder, Mütter, Väter, aber auch Mitarbeiter ist, betont Karin Gäbel-Jazdi, die geschäftsführende Leiterin des Kinderschutz-Zentrums: „Es ist ein heilsames Haus“. Die vielfältigen Erfahrungen von Gewalt könnten in dieser Umgebung leichter angesprochen, therapiert und auch für die Mitarbeiter verarbeitet werden. Deshalb freut sie sich sehr, dass vergangenen November das Team mit 17 Hauptamtlichen sowie weiteren Honorarkräften aus den viel zu eng gewordenen Räumen in der Pfarrstraße in das neue 600 Quadratmeter große Domizil in der Alexanderstraße 2 einziehen konnte.

     

    Die Mitglieder des KIWANIS Clubs Stuttgart zeigten sich beim Besuch von den therapeutischen Einrichtungen und der liebevollen Renovierung des denkmalgeschützten Gebäudes beeindruckt. Vor allem aber von der fachlichen Expertise und dem Herzblut, das die Mitarbeiter in die tägliche Arbeit und vor allem in das von KIWANIS Club Stuttgart mit 20.000 Euro geförderte Projekt investieren. Im Rahmen der sogenannten Frühen Hilfe werden junge Väter, manche auch als gewalttätig und straffällig aufgefallen, darin bestärkt und trainiert ihre Vaterrolle anzunehmen und Verantwortung für Kind und Mutter zu übernehmen. „Es ist eine großartige Arbeit, die viel Energie kostet, von der Gesellschaft oft unbemerkt bleibt, aber den Kindern aus den Familien, die Sie erreichen, eine bessere Startchance ins Leben bietet“, sagte Dr. Timo John, Pate des Projekts beim KIWANIS Club, beim Besuch.

     

    Das Kinderschutz-Zentrum Stuttgart(KISZ) ist eine Beratungs- und Kriseneinrichtung für Kinder, Jugendliche und deren Eltern. Das KISZ hilft, wenn junge Menschen körperliche oder seelische Gewalt erfahren, vernachlässigt werden, sexualisierter Gewalt ausgesetzt sind oder häusliche Gewalt miterlebt haben.

    www.kisz-stuttgart.de

    Serving the children

    Der KIWANIS-Club Stuttgart e. V. unterstützt vor allem Kinder in der Region Stuttgart. Kiwanier leisten Hilfe für Menschen, insbesondere Kinder, die durch die Maschen des sozialen Netzes gefallen sind und sich nicht selbst helfen können.